Foto: Sarah Koska

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und hier der heiß ersehnte erste Erste Blick auf das was euch erwartet!

 

 

 

30 Jahre Homophon

 

Die Spannung steigt.

Überall nur emsige Homophoner!

Es wird geprobt, gesungen, gelacht, geschneidert, Choreographien einstudiert, und, und…

und natürlich auch schon mal probehalber mit einem Prosecco angestoßen!

Die Gastchöre freuen sich auf das gemeinsame Konzert

und auf das münsteraner Publikum.

 

 

Freut euch auf einen vielseitigen und vor allem bunten Abend

bei herausragender A-cappella-Chormusik,

einer Ausstellung von Bildern, Kostümen und Devotionalien

aus 30 Jahren homophoner Chorgeschichte

und vielen alten und neuen Gesichtern aus der Chor und Fangemeinde.

 

 

14.10.2017, 20 Uhr,

30 Jahre Homophon – Premiere „..Ein Märchen...“,

Congress-Saal der Halle Münsterland.

Karten gibt es online über  Eventim,

oder bei allen Homophonsängern!

 

 

30 Jahre Homophon – ein Märchen

30 Jahre Homophon, erster schwuler Männerchor Münster, sind keine Selbstverständlichkeit. Märchenhaft ist nicht nur das Alter des Chores, sondern diesmal auch das neue Programm. Die zwölf Sänger nehmen das Märchenland in den Blick und schauen hinter die Kulissen der alten Erzählungen von Liebe, Verrat, Tugend und Moral. Was würde sich eine Fee wünschen, wenn sie drei Wünsche frei hätte? Ist die Verwandlung des verwunschenen Frosches nicht Ausdruck einer tiefen Identitätskrise? Was für Schnee schüttelt Frau Holle wirklich aus ihren Kissen? In seiner gewohnten und bissigen Mischung aus Erzählungen und Liedern entführt der Chor das Publikum in einen Märchenwald der ganz besonderen Art. Mit dabei sind zum großen Jubiläum die QuerChorallen aus Berlin und Total Tonal aus Münster. Seid dabei, wenn es wieder heißt: Es war einmal…

 

 

 

 

 

 

Unsere Gäste

 

QuerChorallen - Berlin

 

Die 2005 gegründeten QuerChorallen gehören mit etwa 45 Mitsingenden zu den großen schwul-lesbischen Chören Berlins. Unter der langjährigen Leitung von Kristina Hays pflegen wir Chorallen ein breites Repertoire unterschiedlicher Stilrichtungen und quer durch die Epochen – von mittelalterlichen Madrigalen über Romantisches bis zu Traditionals und Popsongs. Immer schön vielstimmig und mit sicht- und spürbarem Spaß!

Über 10 Jahre Chorgeschichte sind lange nicht genug! Im Gegenteil: wir werden immer mobiler! Aus Kreuzberg in die Welt – Hamburg, Bremen, Dublin, Leipzig, Köln... wir freuen uns, auf der Jubiläumsgala von Homophon – Erster schwuler Männerchor Münster e.V. dabei zu sein und danken den Münsteranern für die wundervolle Einladung!

www.querchorallen.de

 

 

Total Tonal

 

Der Chor Total Tonal aus Borghorst und Münster hat auch nach rund drei Jahrzehnten gemeinsamen Singens nichts von seiner Lebendigkeit und Spritzigkeit verloren. Die  erfahrenen Sängerinnen und Sänger um Leiter Jörg Hilpert haben sich ein breites Repertoire erarbeitet. Bekannte und weniger bekannte Stücke aus Jazz, Rock und Pop fehlen da genauso wenig wie bewegend-bewegte Gospelsongs und legendäre Musical- und Filmmelodien. Präsentiert wird, was träumen, was aufhorchen, was den Fuß wippen lässt. Musikalische Vorbilder des Chores sind Gruppen wie The Real Group, The Manhattan Transfer, Swingle Singers oder Take Six. Mit wohltuendem Chorklang, Spielfreude und Bühnenpräsenz lässt Total Tonal den Zuhörer auch schon Gehörtes neu erleben – und macht einfach Spaß.

 

www.meinchor.de/totaltonal-muenster

 

 

 

Wir freuen uns auf einen märchenhaften Abend mit Euch!

 

Liebe Grüße

Eure Homophoner

Willy, Stefan, Martin, Martin, Markus, Matthias, Jörg, Tobias, Sebastian, Jürgen, Berti, Frank

 

Noch Fragen, dann bitte melden unter info@homophon.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homophon erster schwuler Männerchor Münster e.V.